Fußball Junioren SC Lippetal





Qualifizierung

Foto v.l.n.r. Niklas Hegemann, Burkhard Belke, Martin Stockhofe, Jonas Hagemann, Linus Willenbrink
Foto v.l.n.r. Niklas Hegemann, Burkhard Belke, Martin Stockhofe, Jonas Hagemann, Linus Willenbrink

 

Die Fußball-Junioren des SC Lippetal unterstützen die Qualifizierung ihrer Trainer und Betreuer.

 

Martin Stockhofe als Abteilungsleiter freut sich sehr darüber, dass nun mit Burkhard Belke ein weiterer Trainer des SCL die Ausbildung zur DFB-Trainer-C-Lizenz erfolgreich abgeschlossen hat. In 120 Lerneinheiten wurden beim FLVW-Kreis Soest die Grundlagen in Theorie und Praxis vermittelt.

 

Auch konnte sich Stockhofe mit Linus Willenbrink, Niklas Hegemann und Jonas Hagemann über 3 neu ausgebildete DFB-Junior Coaches freuen, die nun mit ihrer Qualifikation das Training von Nachwuchsmannschaften leiten können und als nächsten Schritt in den Sommerferien in der Sportschule Kaiserau den Erwerb der DFB-Trainer-C-Lizenz anstreben.

 

Fußball-Junioren des SC Lippetal spenden 250,- € für die Ukraine-Nothilfe

Foto v.l.n.r Nicky Schwartze, stellv. Abteilungsleiter, Markus Silberberg, Beisitzer, Martin Stockhofe, Abteilungsleiter, Heinz Egbert Willenbrink und  Frank Overbeck Lippetaler Lauftreff, Dirk Böhnke, stellv. Geschäftsführer, Carsten Steinberg, Beisitzer
Foto v.l.n.r Nicky Schwartze, stellv. Abteilungsleiter, Markus Silberberg, Beisitzer, Martin Stockhofe, Abteilungsleiter, Heinz Egbert Willenbrink und Frank Overbeck Lippetaler Lauftreff, Dirk Böhnke, stellv. Geschäftsführer, Carsten Steinberg, Beisitzer

Auch die Fußball-Junioren des SC Lippetal sind von der dramatischen Entwicklung in der Ukraine sehr betroffen. Uns war daher schnell klar, da müssen wir helfen!

 

Die Fußball-Junioren unterstützen daher gerne den Spendenaufruf zum diesjährigen Lippetaler Lauftreff, der am 09.04.22 stattfand, mit einer Spende von 250 €.

 

Der Betrag wurde vor der diesjährigen Versammlung an die Verantwortlichen des Lauftreffs Frank Overbeck und Heinz-Egbert Willenbrink durch den Abteilungsleiter der Fußball-Junioren Martin Stockhofe übergeben. Dieser Betrag wird an den Verein „Archemed“ zur Unterstützung betroffener Kinder in Not aus dem Krisenland weitergeben.

Fußballjugend sucht Helfer

Mit sehr viel Einsatz und Leidenschaft sorgen unsere Helfer und Eltern dafur, dass die vielen Kinder und Jugendlichen in unserem Verein bestmoglich betreut und trainiert werden.

Um auch weiterhin jegliche Aufgaben rund um die Fu6balljugend (Z.B. Organisation & Events) stemmen zu konnen, mochten wir den Jugendvorstand um neue Heller erweitern. Wir sind ein tolles Team und freuen uns uber jede Unterstutzung. Wer Interesse oder Fragen hat, meldet sich am besten unter der Mail Adresse martins806@aoI.com oder unter der Nummer 0157 761 359 02.

 

 

Erfolgreiche Fortbildung durch SCL Trainer Stefan Brune

 

Erstmalig wurde durch den FLVW Kreis Soest eine Qualifizierungsmaßnahme für alle Fußballinteressierten mit dem Abschluss DFB-Kindertrainer-Zertifikat angeboten. Mit einem Umfang von 20 Lerneinheiten, unterteilt in drei Online-Phasen und zwei Präsenztagen , wurden folgende Inhalte vermittelt:

  •  „Dein persönliches Kindertrainer Selbstverständnis“
  • „Die neuen Wettbewerbsformate“
  • „Eine kindgerechte Trainingsgestaltung“
  • „Werte im Kindertraining“
  • Überfachliche Themen (Verletzungen; Aufsichtspflicht; Kinderschutz)

Stefan Brune als Jugendtrainer des SCL nutzte diese Fortbildung, um weitere wichtige Impulse für seine Trainerarbeit zu erhalten. Der SCL freut sich über diesen engagierten Einsatz und gratuliert zum erfolgreichen Abschluss. Der FLVW plant auch im kommenden Jahr diese Qualifizierungsmaßnahme anzubieten.

mehr lesen

Abteilungsvorstand Fußball-Junioren bestätigt

v.l.n.r. Martin Stockhofe, Dirk Böhnke
v.l.n.r. Martin Stockhofe, Dirk Böhnke

Im Rahmen der diesjährigen Abteilungsversammlung der Fußball-Junioren des SC Lippetal wurden Martin Stockhofe als Abteilungsleiter und Dirk Böhnke als Geschäftsführer für weitere 2 Jahre in ihren Ämern bestätigt.

Die Regularien waren schnell erledigt. Neben den Berichten aus den Mannschaften erfolgte durch Stefan Hölter ein ausführlicher Kassenbericht. Die Versammlung dankte für die Arbeit und entlastete anschließend durch Beschluss Vorstand und Kassierer.

Für Oktober ist der Besuch des DFB-Mobil vorgesehen. Zudem soll im Winter eine Challenge für die Fußball-Junioren geplant werden.

Obwohl die Corona-Pandemie die Fußballer des SCL über viele Monate fest im Griff gehalten hat, konnten zahlreiche neue Mitspieler zum Saisonbeginn gewonnen werden.

 

Der Vorstand freut sich über diese positive Entwicklung und bedankt sich bei den engagierten Trainern, die durch ihren Einsatz die Jugendlichen für den Fußballsport begeistern.

Jugend: Danke für euren Einsatz!

 

Ende August lud der Vorstand der Fußballugend die aktuellen Trainer, ehemalige Trainer und weitere Heilfer und Unterstützer der FußbaIIju- gend als kleines Dankeschön zu einem Ausflug zum Fußballgolf in Westenholz mit anschließendem Grillen und gemutlichem Beisam- mensein am Sportlerheim ein.

Der Aktion, welche als Dankeschon fur die geleistete Arbeit und als kleine Motivation, der Jugendabteilung treu zu bleiben, schon lange geplant war, machte die Corona Pandemie nicht nur einmal einen Strich durch die Rechnung. Nun wurde es wieder geplant und konnte endlich durchgeführt werden.

Am frühen Nachmittag ging es mit dem Bus nach Westenholz, wo jeder Trainer seine sportlichen Fähigkeiten beim Fußballgolf unter Beweis stellen konnte. Das genaue Ergebnis wurde nicht ubermittelt und so halten wir es wie bei den kleinsten vom SC Lippetal: Jeder Teilnehmer ist ein Gewinner. 

Durchführungsbestimmungen Fußballkreis Soest -Junioren- 2021/2022

 

 

Der Fußballkreis Soest hat für die Fußball-Junioren die Durchführungsbestimmungen für die Saison 2021/2022 veröffentlicht.

 

 

mehr lesen

Fliesen Schäfer sponsort die C-Jugend

 

Fliesen Schäfer sponsort die C-Jugend

 

 

Der SC Lippetal bedankt sich ganz herzlich bei Florian Schäfer, welcher schon vor der Saison 2020/2021 dazu entschlossen hat, die C-Jugend der JSG Lippetal mit einem frischen Satz Trikots zu unterstützen. Leider kamen die Trikots aufgrund der Corona Pandemie nicht so oft zum Einsatz wie erhofft. Die Verantwortlichen der JSG Lippetal hoffen, dass es in der Saison 2021/2022 wieder etwas normaler zugeht und die Kids mit den Trikots auf Torejagd gehen können.

 

SCL Laufchallenge beendet

SCL Laufchallenge beendet

 

Wie vor einigen Wochen angekündigt, hat der SC Lippetal den Kindern von der G- bis zur D-Jugend eine Laufchallenge für 14 Tage gestellt, wo die Teams eine gewisse Kilometerzahl zusammen erlaufen mussten. Ziel war es, die Kinder zum Sport treiben zu animieren und fit zu bleiben für den Wiederbeginn des Fußballtrainings auf dem Platz.

 

Teilgenommen haben an der Challenge ca. 80 Kinder, welche alle fleißig gelaufen sind und das vom Verein gesteckte Ziel nicht nur erreicht sondern sogar übertroffen wurde. Insgesamt wurden von den Kindern innerhalb von 14 Tagen 1190 km erlaufen. Schön zu sehen war, dass grade bei den kleinsten nicht nur die Kinder sondern auch die Eltern aktiv wurden und zusammen mit den Kids die Tartanbahn genutzt haben.

 

Als Dank für die Vereinstreue und ihr Engagement bei der Laufchallenge hat der SC Lippetal sich eine kleine Überraschung überlegt. Jedes Kind, was teilgenommen hat, bekommt in den nächsten Tagen nun eine Überraschungstüte von seinem Trainer überreicht, welche mit jeder Menge tollen Sachen gefüllt ist.

 

Großer dank geht an dieser Stelle an die Unterstützer dieser Aktion, Firma Mabeg, CTAgro, Geflügelhof Eickhölter, Sparkasse Soest, Cafe Twin und Rewe Herzfeld, welche die Idee von Beginn an unterstützt haben und zum Füllen der Überraschungstüten beigetragen haben.

mehr lesen

DFB-Mobil erneut zu Gast beim SCL

DFB-Mobil bereits zum zweitenmal in diesem Jahr zu Gast beim SC Lippetal

 

Erneut war das DFB-Mobil vor einigen Wochen zu Gast beim SC Lippetal. Eine intensive Qualifizierungsmaßnahme für alle anwesenden Trainer und ein tolles Erlebnis für die F-Jugend des Vereins.

 

Mit diesen Mobilen  fährt der DFB bundesweit bis an die Eingangstür der Vereinsheime und Grundschulen: Direkt an die Basis des Fußballs. Ziel ist es, den Nachwuchstrainern direkt und unkompliziert praktische Tipps für ihren Trainingsalltag zu geben.

 

So wurden die Jugendtrainer des SCL bei dem Demonstrationstraining, das von zwei lizensierten DFB-Teamern durchgeführt wurde, aktiv einbezogen. Im Vordergrund stand die Philosophie des modernen Kinder- und Jugendfußballs, die den Anwesenden durch zahlreiche Übungs- und Spielformen nahe gebracht wurde.

Fußballjugend mit neuem Sponsor

 

Fußballjugend mit neuem Sponsor

 

Die Fußballjugendabteilung des 1. SC Lippetal freut sich, mit der Firma MABEG einen neuen Sponsor gefunden zu haben. Die Zusammenarbeit mit der Firma MABEG ist auf fünf Jahre festgelegt und umfasst die gesamte Jugendabteilung, zu der auch alle Mannschaften der JSG Lippetal gehören.

 

Im ersten Schritt wurden Trikots für die F-Jugend, die 2 D-Jugend Teams sowie Jacken und T-Shirts für alle Mannschaften der JSG Lippetal von der D- bis zur B-Jugend angeschafft.

 

Der 1. SC Lippetal ist froh, einen zuverlässigen Partner für die Jugend gefunden zu haben, welcher sich auch in den letzten Jahren immer wieder als Sponsor zur Verfügung gestellt hat und sein Engagement im Jugendfußball nun ausweitet. Die jetzige Zusammenarbeit bedeutet für die Fußballjugendabteilung eine hohe Planungssicherheit und ermöglicht uns, alle Kinder so auszustatten, dass wir nach außen auch optisch einen geschlossenen Eindruck hinterlassen.

mehr lesen

Saisonauftakt - Jugendfußball beim SC Lippetal

 

Saisonauftakt - Jugendfußball beim SC Lippetal

 

Die Fußball-Junioren des SC Lippetal beginnen mit dem Beginn der neuen Saison im September 2020 mit dem lfd. Trainingsbetrieb. Jedes Kind und jeder Jugendlicher ist herzlich willkommen jederzeit bei Interesse – auch als Schnuppertraining- in den Trainingsbetrieb bei den einzelnen Mannschaften einzusteigen. Die G-Jugend trainiert donnerstags von 17.00 bis 18.30 Uhr, sowie die F- und E-Jugend jeweils mittwochs und freitags von 17.00 bis 18.30 Uhr.

 

Weitere Informationen können auf dieser Homepage eingesehen werden.

 

 

Elternbrief

Download
Elternbrief SCL Jugend
Elternbrief - Training. SCL Jugend.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.7 KB

Nicht nur Gehaltsverzicht bei Juve und Barca

 

Nicht nur Gehaltsverzicht bei Juve und Barca, sondern auch bei den Jugendtrainern des SCL

 

Auch die Trainer der JSG SC Lippetal und SG Oestinghausen verzichten auf ihre wohlverdiente Aufwandsentschädigung und engagieren sich finanziell im Kampf gegen das Virus.

 

Das eingesparte Geld wird daher an den Corona-Nothilfefonds des DRK überwiesen. Mit der Spende unterstützen die Trainer aktiv die Arbeit der zahlreichen Ehrenamtlichen und die Hilfsaktionen zur Krisenabwehr.

 

 

Eine tolle Geste !! Vielen Dank !!!

 

Weitere Informationen unter:   https://www.drk.de/spenden/corona-nothilfsfonds/

D-Jugend spielt sich bis ins Halbfinale

Die D-Jugend der JSG SG Oestinghausen/SC Lippetal dringt bis ins Halbfinale der diesjährigen Kreishallenmeisterschaft vor.

 

Zum wiederholten Male begeistern unsere Youngster und wiederholen den überzeugenden Auftritt der Vorrunde. Mannschaftlich geschlossen und spielstark war unser Team nur durch den späteren Kreismeister SVW Soest zu stoppen. Hier geht unser Glückwunsch an unsere Freunde aus Soest.

 

Wir Trainer sind stolz auf das erreichte und freuen uns bereits auf die vor uns liegenden Aufgaben der nächsten Wochen.

 

Gesonderter Dank geht an die mitgereisten Eltern und die Jungs der D2, die mitfiebernd in der Kabine und auf der Tribüne das Team unterstützt haben. Das ist es was uns ausmacht ... EIN TEAM

 

Martin Stockhofe neuer Abteilungsleiter der Fußball-Junioren des SCL

Foto v.l.n.r.: Jürgen Sickau, Nicky Schwartze, Martin Stockhofe, Dirk Böhnke (Geschäftsführer)
Foto v.l.n.r.: Jürgen Sickau, Nicky Schwartze, Martin Stockhofe, Dirk Böhnke (Geschäftsführer)

 

Im Rahmen der diesjährigen Abteilungsversammlung der Fußball-Junioren des SC Lippetal wurde Martin Stockhofe als neuer Abteilungsleiter gewählt. Damit löst er Johannes Kraienhemke ab, der für dieses Amt nicht zur mehr Verfügung stand. Des Weiteren wurden Nicky Schwartze als stellv. Abteilungsleiter, Stefan Hölter als Kassierer und Jürgen Sickau als stellv. Geschäftsführer in ihren Ämtern bestätigt.

 

Nicky Schwartze dankte in der Versammlung den vielen engagierten Trainern, Helfern und Betreuern für die erfolgreiche Jugendarbeit. In allen Jugendklassen konnten gute Ergebnisse erzielt werden.

 

 

 

mehr lesen

DFB-Mobil zu Gast beim SC Lippetal

 

Eine intensive Qualifizierungsmaßnahme für alle anwesenden Trainer und ein tolles Erlebnis für die E-Jugend des SC Lippetal. Am 25.02.2020 besuchte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die Fußball-Junioren des SCL. Möglich wurde der Termin durch das Projekt „DFB-Mobil“: Insgesamt sind 30 Mobile in Deutschland unterwegs, wovon allein drei ausschließlich bei Vereinen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) Halt machen.

 

Mit diesen Mobilen – bis unter´s Dach vollgepackten Kleintransportern – fährt der DFB bundesweit bis an die Eingangstür der Vereinsheime und Grundschulen: Direkt an die Basis des Fußballs. Ziel ist es, den Nachwuchstrainern direkt und unkompliziert praktische Tipps für ihren Trainingsalltag zu geben.

 

So wurden die Jugendtrainer des SCL bei dem Demonstrationstraining, das von zwei lizensierten DFB-Teamern durchgeführt wurde, aktiv einbezogen. Im Vordergrund stand die Philosophie des modernen Kinder- und Jugendfußballs, die den Anwesenden durch zahlreiche Übungs- und Spielformen nahe gebracht wurde.

mehr lesen

Mannschaftsfahrt zum Eishockey

 

Mannschaftsfahrt zum Eishockey

Am Freitag, 14.02,  machten sich die D- Junioren Mannschaften der JSG Lippetal Oestinghausen mit ihren Eltern, Großeltern und Freunden während der Saisonvorbereitung auf den Weg nach Iserlohn, um dort gemeinsam ein Eishockeyspiel live zu verfolgen.


Das " Fussballfremde" Spiel zwischen den Roosters und dem Gast aus München ( amtierender Deutscher Meister) bot alles, was zum Eishockey gehört. Schnelle Spielzüge, Sprints auf dem Eis und grandiose Stimmung bei ca. 4800 Zuschauern in der Eishalle.

mehr lesen

C-Jugend gewinnt die Kreishallenmeisterschaft

 

Die C Jugend der Spielgemeinschaft SC Lippetal -SG Oestinghausen konnte am vergangenen Wochenende  die Kreishallenmeisterschaft gewinnen.

 

Im Finale konnte sich die C-Jugend  im 7- Meter-Schießen gegen den SVW Soest (Jungjahrgang) durchsetzen.

 

Herzlichen Glückwunsch !!

 

 

Neue Regenjacken für die E 3

Große Freude bei der E 3

 

Pünktlich zur nass-kalten Jahreszeit konnten sich die E-3-Kicker des SC Lippetal über neue und schicke Regenjacken freuen. Die Mannschaft bedankt sich recht herzlich bei André Röttger von der KUK automation GmbH aus Beckum, der anlässlich des 30-jährigen Firmenjubiläums die Jacken persönlich an die Kicker überreichte, für die tolle Unterstützung!

 

Viele Dank !!!

Tolles Hallenturnier mit Unterstützung von AXA

Hallenturnier 2019 SC Lippetal

 

Beim AXA- Hallenturnier 2019 am 3. Adventwochenende begeisterten die Spieler mit tollem Fußball, spannenden Spielen und schönen Toren. Zwei Tage lang war die Ballspielhalle in Herzfeld der Anlaufpunkt für 32 Mannschaften aus der Region. Sie alle freuten sich über eine schöne Atmosphäre.

 

Die Turniere der F und G- Jugend wurden ohne Wertung gespielt. Hier wurden alle Spieler für ihr Mitwirken mit einer Medaille belohnt.

 

Bei den anderen Turnieren erhielten die ersten 3 platzierten Mannschaften je einen Pokal. Die E-Jugend des SCL konnte ihr Turnier vor BW Büderich I und TuS Wadersloh gewinnen. Bei der D-Jugend konnte sich der VfJ Lippborg vor SuS Cappel und der JSG Oestinghausen/SC Lippetal durchsetzen. Die JSG Anröchte/Mellrich konnte souverän vor SuS Cappel und der JSG SW Suttriop/TuS Belecke das Turnier der C-Jugend gewinnen und den Siegerpokal verdient entgegennehmen.

 

Abgerundet wurde das Turnierwochenende mit einem tollen Turnier der C-Juniorinnen. Hier konnte sich der TuS Wadersloh vor dem MFFC Soest und dem TuS Lipperode durchsetzen.

 

So ging ein schönes und spannendes Turnierwochenende zu Ende. Die Jugendabteilung bedankt sich bei allen Teilnehmern, Gästen, den vielen Helfern und der AXA- Regionalvertretung Oliver Pöpsel als Sponsor. Ohne Euch könnte ein solches Turnier nicht durchgeführt werden.

 

Vielen Dank !!

mehr lesen

Neue Trainingsanzüge für die Fußball-Jugend

Die Spieler und Trainer der G-Jugend freuen sich über die neuen Trainingsanzüge
Die Spieler und Trainer der G-Jugend freuen sich über die neuen Trainingsanzüge

 

Große Freude bei den Fußball-Junioren des SC Lippetal über die neuen Trainingsanzüge.

 

Diese wurden von der Provinzial-Geschäftsstelle Markus Goldstein gesponsert.

 

Der SCL bedankt sich für die großzügige Unterstützung !

 

 

 

 

 

 

 

E-Jugend siegreich beim AXA-Cup 2019

Die E-Jugend des SCL freut sich über den Turniersieg
Die E-Jugend des SCL freut sich über den Turniersieg

E-Jugend gewinnt Turnier

 

 

In einer Sechser-Gruppe wurde das diesjährige E-Jugendturnier  der Fußball-Junioren des SCL durchgeführt. Hier konnte sich die E 1-Jugend des SC Lippetal durchsetzen und verwies die Mannschaften von Büderich I uind TuS Wadersloh auf die nächsten Plätze.

 

Herzlichen Glückwunsch !!

Erfolgreiche Trainer-C-Lizenzausbildung

v.l.n.r. Sebastian Kuilder, Ralf Bellenhaus (sportlicher Leiter), Stefan Brune
v.l.n.r. Sebastian Kuilder, Ralf Bellenhaus (sportlicher Leiter), Stefan Brune

Erfolgreiche Trainer-C-Lizenzausbildung

 

 

Die Trainer des SC Lippetal Sebastian Kuilder und Stefan Brune absolvierten in den Herbstferien erfolgreich die C-Lizenzausbildung im FLVW-Kreis Soest. In 120 Lerneinheiten wurden die Grundlagen in Theorie und Praxis vermittelt.

 

Der SC Lippetal freut sich über die engagierten Trainer und schließt sich den Glückwünschen zur bestandenen Prüfung an.

 

Der FLVW Soest plant in den kommenden Herbstferien erneut diesen Kompakt-Kurs anzubieten.

 

SCL zu Gast in Dortmund

 

 

Am vergangenen Mittwoch besuchten 150 Fußball-Junioren zusammen mit ihren Eltern und Betreuern das Länderspiel der deutschen Fußball Nationalmannschaft gegen Argentinien in Dortmund.

 

Trotz der zahlreich verletzten Nationalspieler und des Fehlens von Messi (verbandsinterne Sperre) entwickelte sich ein kurzweiliges Spiel, welches letztlich verdient 2.2 endete.

 

Für alle Teilnehmer ein toller Fußballabend !

 

mehr lesen